Neues Portal für Micro-Hotelaufenthalte

Das Online-Portal ByHours.com, nach eigenen Angaben die einzige Buchungsplattform für stundenweise Hotelaufenthalte, bietet ab sofort seinen Buchungsservice auch in Deutschland an. Die buchbaren Zeitarrangements der Hotelzimmer umfassen Drei-, Sechs- und Zwölf-Stunden-Packages, wobei der Gast seine Check-in- und Check-out-Zeit selbst bestimmt.

Buchen kann der Gast entweder über das Internet oder die App des Anbieters. Der Benutzer wählt eine Stadt sowie einen Zeitraum – dann erhält er den Überblick über verfügbare Hotels.

Mehr als 2500 Hotels in Europa sind nach eigenen Angaben bereits an ByHours.com angeschlossen – darunter einige der führenden internationalen Hotelgesellschaften. Dazu zählen beispielsweise die Accor Gruppe, Holiday Inn, Melia Hotels International, Eurostar Hotels, Best Western oder BlueBay. Ziel sei es, das Portfolio weltweit auszubauen. Bevorzugte Destinationen sind außer Flughäfen, Bahnhöfen und Häfen auch Kliniken, Konferenz- und Messezentren, Sportveranstaltungen und Stadtzentren.

Foto: © opolja/fotolia.com