Tourist-Info: Spanien/Portugal

Spanien:
Turespaña - Instituto de Turismo de España, C/José Lázaro Galdiano, 6, E-28071 Madrid, infosmile@tourspain.es, www.spain.info, Tel. +34 91 3433500

Portugal:
Turismo de Portugal, I.P., Rua Ivone Silvia, Lote 6, P-1050 Lisboa, info@turismodeportugal.pt, www.turismodeportugal.pt, Tel. +351 211 140200

 

Einreise
Zur Einreise mit dem Kraftfahrzeug werden benötigt: Pass oder Personalausweis, Führerschein, Kfz-Schein, Nationalitätskennzeichen, Warnweste, grüne Versicherungskarte. Kraftfahrer ohne grüne Versicherungskarte müssen an der Grenze eine Versicherung abschließen.

Währung
1 € (Euro) = 100 Cent

Verkehrsbestimmungen
Gemäß internationalem Standard. Im Kreisverkehr gilt „rechts vor links“. Gurtanschnallpflicht. Die Promillegrenze in Spanien und Portugal beträgt 0,5. Lichtpflicht in Portugal auf der Schnellstraße IP 5.

Höchstgeschwindigkeiten
Die Nutzung der Autobahn ist gebühren-pflichtig. Autobahnen 110 km/h, Landstraßen 90 bzw. 100 km/h, Ortschaften 50 km/h.

Pannenhilfe
Einheitliche Notrufnummer für Polizei, Notarzt und Feuerwehr unter Tel. 112.
Pannenhilfe Automobilclub RACE (E), Tel. 9 15 93 33 33 und Automobilclub ACP (P) Tel. +3 51 70 750 9510.

Telefonieren
Internationale Ländervorwahl nach Spanien: +34 und nach Portugal: +351. 



Alle Angaben ohne Gewähr. (Stand Oktober 2012)