Neuer Stadtplan für Koblenz

Am bekannten Deutschen Eck, wo sich Rhein und Mosel treffen, liegt eine der  ältesten deutschen Städte: Koblenz. Bei ihrer Erkundung hilft ein neuer Stadtplan.

Zeugnisse hervorragender Baukunst, hübsche Winkel, enge Gassen, moderne Uferpromenaden sowie schön gestaltete Plätze und Fußgängerzonen laden zum Bummeln ein. Neben dem Deutschen Eck mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, der Festung Ehrenbreitstein, dem Kurfürstlichen Schloss sowie Schloss Stolzenfels warten auch zahlreiche Museen auf Entdeckung. Das Mittelrhein-Museum, das Ludwig-Museum, das Landesmuseum, das Rhein-Museum und das Romanticum mit seiner interaktiven Erlebnisausstellung, zeigen ihre Sehenswürdigkeiten und dokumentieren die 2.000-jährige Stadtgeschichte. Der touristische Stadtplan (ISBN 978-3-96132-264-0) ist dabei ein zuverlässiger Begleiter. Mit Straßen- und Sehenswürdigkeitenverzeichnis sowie Innenstadtvergrößerung und Umgebungsplan behält man stets die Übersicht. Der Stadtplan ist wetter- und reißfest und mit einem UTM-Gitter ausgerüstet, das mittels eines GPS-Gerätes die genaue Orientierung ermöglicht.