Hotel Mosser

  ****
Beschreibung:
zentral am Eingang zur Altstadt gelegen, 95 B, EZ € 72,– bis 90,–, DZ € 99,– bis 140,–, günstige Familien-Zi, inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet, alle Zi mit Bad/Du, WC, , Sat-TV, Minibar und kostenfreiem WLAN, Lift, gemütliches Café, Garage für Rad + Motorrad kostenfrei, , BONUS-CARD, , , P, ganzjährig geöffnet

Preise:
EZ € 72,– bis 90,–
DZ € 99,– bis 140,–

Kontaktdaten:
Straße: Bahnhofstraße 9
PLZ/Ort: A-9500 Villach
Telefon: +43 4242 24115
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.hotelmosser.info
  Jetzt buchen

Anfahrtsbeschreibung:
A 10 ab Ausfahrt 172 Villach-West Bahnhof und A 2 ab Ausfahrt 358 Faaker See
Route planen Route planen

Bilder:


Tipps zur Route

Tipps zur Route

Salzburg: Salzburg – da denkt man an Musik, an Mozart, an den Jedermann und gelegentlich an die berühmten Nockerln. Diese schöne alte Stadt an der Salzach besitzt zahllose Sehenswürdigkeiten. Da wären der Dom, der Stift St. Peter, die Getreidegasse und die Festung Hohensalzburg, zu der eine Zahnradbahn hinaufführt. Besuchen Sie Schloss Mirabell und seinen Zwergerlgarten, fahren Sie die 5 Kilometer hinaus zu den Barockgärten und Wasserspielen des Lustschlosses Hellbrunn.

Ausfahrt Golling: Golling wird von einem Sakral- und einem Profanbau dominiert: zum einen von der Pfarrkirche, zum anderen von der Burg, in die ein kleines Heimatmuseum integriert ist. Lohnenswert sind aber auch Abstecher in die Umgebung – nach Scheffau, dessen Kirche zum Heiligen Ulrich Ziel einer sonderbaren Pferdewallfahrt war, oder nach Torren. Auch die in Gollings Umgebung häufig anzutreffenden Naturdenkmäler wie Pass Lueg, Schwarzbachfall oder die Lammeröfen gehören zu den Highlights der Gegend.

Ausfahrt Flachau: Flachau liegt mitten in Österreich und ist sehr leicht zu erreichen. Flachau ist über die Tauernautobahn A 10 Ausfahrt 66 Flachau sehr gut und auf direktem Weg zu erreichen – aus Deutschland/Holland über München und Salzburg, von Italien kommend über Villach und Spittal.

Ausfahrt Paternion: Die österreichische Stadt Paternion erreichen Sie aus nördlicher wie auch südlicher Himmelsrichtung über die Tauernautobahn A 10 ab Ausfahrt 158 Paternion-Feistritz/Drau. Sie liegt direkt an der Bundesstrasse 100.

Ausfahrt Egg: Egg ist nicht nur geographisch gesehen das Zentrum des Bregenzerwaldes, sondern auch aufgrund des Standorts. Zahlreiche regionale Institutionen, wie der Regio Bregenzerwald, dem Bregenzerwald-Tourismus, der Käsestraße, der Musikschule Bregenzerwald des regionalen Archivs sind hier angesiedelt. Zudem ist Egg der zentrale Knoten des öffentlichen Personennahverkehrs der Region.

FaLang translation system by Faboba
Links+Rechts der Autobahn auf Facebook
Links+Rechts der Autobahn bei Twitter
Links+Rechts der Autobahn RSS-Feed